Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Meerschweinchenforum Österreich


Herzlich Willkommen im Meerschweinchenforum (Ober)Österreich!

Dieses Forum diente ursprünglich speziell dem Erfahrungsaustausch der Meerschweinchenhalter in Oberösterreich. Inzwischen haben wir aber auch schon Mitglieder aus Deutschland und sogar Belgien, worauf wir sehr stolz sind!

Wir freuen uns also über jeden Teilnehmer aus jedem (Bundes)Land!!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 353 mal aufgerufen
 Gästebereich
Trixi_M ( Gast )
Beiträge:

29.10.2006 15:15
Einstreu- gratis vom Tischler ? ? ? antworten

Hallo!

Vor weg, muss ich sagen, find ich dieses Forum toll und das es so viele andere Meerschweinchen Begeisterte gibt!

Bis jetzt hab ich nur ein Meerschweinchen. Sie heißt Trixi und ich hab sie vor zwei jahren aus der Korrekt von einer Familie abgeholt. die frau dort hätte die kleine sonst im wald ausgesetzt. da hab ich sie noch am selben tag mitgenommen. Trixi war laut der Frau bissig und man konnte nichts mit ihr anfangen. kein wunder!!! das kind der familie hat die kleine furchbar segiert und dazu war sie auch noch mit einem hasen einem kleinen stall. das hat seither natürlich alles sein ende. doch sie ist immer noch alleine, und das wegen meiner damaligen unwissenheit. ich wollte ihr ein junges meerschweinchen als spielgefährten dazu kaufen, doch leider habe ich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. das bittere ende: das kleine meerschweinchen war übel zugerichtet und ich musste es weggeben, ja und die kleine trixi blieb alleine. jetzt lebe ich in einer großen wohnung und habe seither mir geschworen, alles nur mögliche zu machen um es besser zu machen. ist mir auch geglückt.

in einigen wochen bekomme ich einen rießen großen holzkäfig (mit plexiglasscheiben als trennwand für den anfang) und dann wird die trixi nimmer lange alleine sein müssen.

kennt jemand in ansfelden bzw. linz eine Tischlerei die vielleicht gratis sägespäne verschenken???

über eine antwort würde ich mich sehr freuen!

cairni Offline

Administrator

Beiträge: 380

29.10.2006 19:07
#2 RE: Einstreu- gratis vom Tischler ? ? ? antworten

Hallo Trixi_M,

zuerst einmal finde ich es super, dass Du Dich um Trixi angenommen hast und dass Du nicht aufgibst und versuchst, für sie einen Artgenossen zu finden. Vergesellschaftungen von Meerschweinchen sind nicht immer so unkompliziert, es kann anfangs gleich gut gehen, manchmal treten aber die größten Probleme auf - selbst in solchen Fällen, wo alle andere meinen, dass das kein Problem sein könnte.

Wegen Einstreu: manche meinen, dass eine Einstreu direkt vom Tischler nicht so geeignet ist: Erstens staubt die angeblich viel mehr, als die extra Kleintierspäne. Zweitens ist sie teilweise auch nicht von unbehandeltem Holz, was für die Meeris dann auch nicht so gut ist.

Ich kenne auch keinen Tischler in Ansfelden, aber Du könntest doch z.B. die Großpackungen beim Lagerhaus, Dehner, Hornbach.. usw nehmen, da spart man sich viel Geld zu den kleineren Packungen.

Liebe Grüße und alles Gute für Dich und Deine Zweibeiner!
Bina

http://www.kitchen-clan.com

Trixi_M Offline




Beiträge: 57

30.10.2006 17:42
#3 RE: Einstreu- gratis vom Tischler ? ? ? antworten

Hallo Cairni!

Danke vorab mal für den guten Tip mit dem Lagerhaus, dort hab ich noch nie geschaut! mal schaun wieviel das dort kostet!

Ja Trixi hat wirklich massive schwiriegkeiten mit anderen meerschweinchen, aber der psychiater ;-) meinte gut ding braucht weile. vielleicht kannst du mir noch ein paar tipps geben um eine erfolgereiche zusammen führung zu erreichen! danke schon mal!

lg

cairni Offline

Administrator

Beiträge: 380

30.10.2006 20:42
#4 RE: Einstreu- gratis vom Tischler ? ? ? antworten

Hallöchen,

Du musst schauen, nicht jedes Lagerhaus hat die Einstreu, vielleicht rufst Du im Vorfeld einfach mal zur Sicherheit an, aber da kosten 500 Liter um die 8 Euro und das ist wirklich "billig".

Tipps zum Vergesellschaften? Schwer zu sagen, auf die Ferne. Normalerweise heißt es, dass zu einem älteren Tier ein Jungtier nicht schlecht passen würde, bei Dir hat man ja gesehen, dass das nicht so einfach ging. Ansonsten heißt es generell, dass man zu einem zickigen Weibchen eher einen Kastraten setzen sollte, da diese sich besser verstehen.

Beim Vergesellschaften heißt es immer, dass man die Meeris zuerst auf neutralem Boden zusammenführen soll, sprich, in einem Gebiet, das sie noch nicht kennen, damit es keine Revierstreitigkeiten gibt. Wenn sie sich da vertragen, dann kann man sie in ihre fixe "Unterkunft" geben. Ich würde aber den gemeinsamen Stall dann auch ein bißchen umgestalten oder neu gestalten, sodass Trixi was zu überlegen und erkunden hat und sich nicht ganz so als Chefin fühlt.

Man braucht gute Nerven: Gegurre, Geknattere, Gebrommsel ist anfangs ganz normal und hat halt mit Imponiergehabe zu tun. Es kann auch schon mal kleine Bisswunden geben (besonders bei der Nase), aber das sind jetzt bitte wirklich nur kleine und keine tiefen Wunden. Haarbüschel kann ein Meerschweinchen schon auch mal verlieren. Solange sie sich nicht ineinander verbeissen oder tiefe Wunden zufügen, ist das kein Grund, die Tiere zu trennen.

Ich habe vor kurzem eine ältere Dame zu meinem Clan (auch alle schon älter) aufgenommen und es hat auch funktioniert. Ich persönlich habe es so gemacht, dass die Dame im Auslauf einige Tage durch ein Gitter getrennt von meinem Clan war, sodass sie sich schon durchs Gitter kennen lernen konnten. Nach ca. 1 Woche habe ich das Gitter aufgemacht und sie konnten sich wechselseitig kennen lernen. Bis die Dame bei meinem Clan integriert war, hat es trotzdem alles im allem eine Woche gedauert, dann war Ruhe und die "Neue" gehörte dazu. Bei mir leben allerdings auch einige sehr problematische Meeris.

Vielleicht ist es bei Dir mit dem nächsten Schweinchen so, dass Trixi sofort begeistert davon ist und es gibt überhaupt keinen Streit. Auch das kann vorkommen.

So, mehr fällt mir aufs Erste nicht ein.

LG Bina

Gast
Beiträge:

05.11.2006 18:00
#5 RE: Einstreu- gratis vom Tischler ? ? ? antworten

Danke für deine vielen tipps! eins ist klar meine trixi ist ne zicke aber das mit dem männchen das kastriert ist, find ich ne gute idee. vielleicht hat sie vor den herren mehr respekt!

jetzt hatte ich mich schon so auf den meerschweinchen zuwachs gefreut und nun findet sich kein tischler der mir den käfig meiner träume baut. ein vermögen kann ich keines ausgeben, aber es muss doch jemanden geben der ein herz für tiere hat und das richtige händchen zum bauen des käfigs hat. ärgerlich

mein hund hat grade die kuschelphase und ansonsten ist alles wie immer. nein nicht ganz mein schnupfen nervt mich tierisch und nächste woche hab ich viel um die ohren - martinsfest im kindergarten und so. aber ist ja auch schön mit den kleinen und den laterenen und so!

wünsch dir eine ruhige pazillenfreie woche !

lg

«« Lippengrind
 Sprung  
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen