Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Meerschweinchenforum Österreich


Herzlich Willkommen im Meerschweinchenforum (Ober)Österreich!

Dieses Forum diente ursprünglich speziell dem Erfahrungsaustausch der Meerschweinchenhalter in Oberösterreich. Inzwischen haben wir aber auch schon Mitglieder aus Deutschland und sogar Belgien, worauf wir sehr stolz sind!

Wir freuen uns also über jeden Teilnehmer aus jedem (Bundes)Land!!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 981 mal aufgerufen
 Krankheiten
Bettina Offline



Beiträge: 6

10.04.2007 12:08
dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Liebe Meerschweinchenfreunde! Es ist schön, ein österreichisches Forum gefunden zu haben!!! Ich hab grad Sorge mit meinem Schweinchen Dornöschen (Rosette, cirka 5 Monate alt, 540 Gramm). Es riss sich vor einem Monat die Kralle aus. Der Fuss wurde verarztet und verheilte gut. Die Kralle wuchs wieder etwas nach - bis sie sich - vor paar Tagen wieder gelöst haben dürfte. Der Zeh ist nun ganz dick, aber weder heiss noch rot und dürfte auch gar nicht schmerzen. Wir waren vor Ostern bei einer Tierärztin, die spritzte wieder mal ein Antibiotikum und die meinte, wenn der Zeh dick bleibt und immer wieder eine Kralle nachwächst und sich ablöst müsse man den Zeh amputieren! Dem Schweinchen geht es aber recht gut damit, sie hüpft herum und es tut ihr nichts weh....was kann das nur sein? Wir wissen jetzt gar nicht, was wir machen sollen....
Danke für jeden Tipp!
Bettina

Brumbär Offline



Beiträge: 87

10.04.2007 14:16
#2 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Hallo Betttina,

Bade den Zeh in Käspappeltee - das kühlt und ist entzündungshemmend.

Viel Erfolg

wünschen Gitti und die Viennamuigers Mecki, Strizzi

Gitti und die Viennamuigers
Strizzi, Mecki

Bettina Offline



Beiträge: 6

11.04.2007 09:09
#3 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Danke, das ist toll - den hab ich sogar daheim!
Ich hab die Kralle gestern fotografiert und hätte ein Bild - nur - wie stelle ich das hier im Forum ein???
Liebe Grüße, eine besorgte Bettina

Angefügte Bilder:
dickeKralle.JPG  
Bettina Offline



Beiträge: 6

11.04.2007 09:11
#4 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

...hat das geklappt? Ich bin begeistert! Jetzt brauch ich nur mehr eure Ratschläge!
Danke...
Bettina

cairni Offline

Administrator

Beiträge: 380

11.04.2007 09:17
#5 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Hallo Bettina,

Deine Frage ist nicht leicht zu beantworten. Als mögliche Ursache für die dicke Zehe fallen mir auf die Schnelle Verstauchung, Entzündung, Pilzinfektion (vor allem, wenn die Kralle schlecht nachwächst) oder auch ein langsam entstehender Ballenabszess ein. Das kann halt nur ein Tierarzt abklären.

Gitti hat Dir schon den Tipp mit Käsepappeltee gegeben, mir fällt auch noch ein, dass Du die Zehe einfach in kaltem Wasser baden könntest (oder Küchenrollenpapier in Streifen geben, die mit kaltem Wasser befeuchten und auf die Zehe drücken). Das ist dann nur zur Minderung der Schwellung.

Ansonsten könntest Du es auch noch mit Betaisadona-Salbe oder Lösung zum Baden versuchen, das ist entzündungshemmend.

Mit der Zehenamputation würde ich aber schon noch zuwarten, vor allem, wenn das Meeri so keine Beschwerden zeigt.

Bitte halte uns auf dem Laufenden und alles Gute für Dornröschen (süßer Name!!)

LG Bina

cairni Offline

Administrator

Beiträge: 380

11.04.2007 09:27
#6 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Hallo Bettina,

mir ist noch etwas eingefallen: welche Einstreu verwendest Du denn für Deine Meeris?

Wenn Du Holzspäne verwendest würde ich die jetzt mal eine zeitlang täglich wechseln und vor allem auch etwas dicker einstreuen, dass Dornröschen sicher "weich" gebettet ist.

Alles Gute
Bina

Bettina Offline



Beiträge: 6

11.04.2007 10:16
#7 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Ich danke euch für eure hilfreichen Tipps! Das mit der Einstreu ist mir auch gestern eingefallen. Wir verwendenten bisher das grobe Maisschrot. Gestern abend streuten wir dann erstmals feines Maisschrot, das ist so wie Sägespäne und weich. Glaubt ihr, ist das grobe zu körnig für Meeris´?
Zur Kralle kann ich noch sagen, sie ist nicht warm oder angeschwollen, eher krustig und hart...wie verhornt - wenn es sowas gibt. Ich möchte die Woche eh zu unserer Tierärztin gehen, die die abgerissene Kralle ursprünglich behandelte und von derer Praxis ich DIESE HOMEPAGE-Empfehlung habe!
Vielen lieben Dank,
Bettina

cairni Offline

Administrator

Beiträge: 380

11.04.2007 10:58
#8 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Hallo Bettina,

ich habe jetzt keine Erfahrung mit dem Maisschrot, aber ich glaube schon, dass ein feineres besser ist. Zumindest bei den Holzpellets heißt es, dass man diese zwar verwenden kann, unbedingt aber darüber noch eine Schicht Holzspäne geben sollte, damit keine Verletzungsgefahr besteht.

Alles Gute nochmals für Dornröschen und berichte uns bitte von den Ergebnissen der Tierärztin.

LG Bina

Bettina Offline



Beiträge: 6

11.04.2007 11:22
#9 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Vielen Dank für deine Stellungnahme! Ich werde euch berichten....
Liebe Grüße,
Bettina

Bettina Offline



Beiträge: 6

18.04.2007 11:16
#10 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Liebe Meeri-Freunde, ich kann erleichtert Entwarnung geben! Meine Tierärztin ist Gott sei Dank anderer Meinung, amputiert das Beinchen auf keinen Fall und somit sind wir alle zufrieden. Sie meinte, das Nagelbett wäre wohl beleidigt und deshalb sei die Zehe so dick, aber wenn keine Entzündung vorliegt soll man da gar nix machen! Somit verbleibe ich und danke euch für die rege Anteilnahme!
Bettina



cairni Offline

Administrator

Beiträge: 380

18.04.2007 19:11
#11 RE: dicke Zehe, aber nicht entzündet!!! Antworten

Hallo Bettina,

danke für Deine Nachricht - noch dazu, wo sie so erfreulich ist!!

Vielleicht magst Du uns ja mal ein Foto von Dornröschen als Ganze Meeriönlichkeit hineinstellen, bislang kennen wir ja nur ihr Pfötchen.

Liebe Grüße und alles Gute
Bina

«« Blähungen
Mecki »»
 Sprung  
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz